Donnerstag, 23. Mai 2013

Mein Mann

Männer in der Mitlife-Crises


Mein Mann ist ja wie schon mehrfach beschrieben ein griechischer Bud Spencer, mein griechischer Bud Spencer.
Und ich war mir in den 20 Jahren zu 100% sicher
das er ein Mann des Verstandes sei, hätte ich ihn sonst ausgewählt? Ich liebe den Kuschel-Typ den Bud Spencer Typ, den hau drauf Mann und innen ganz weich aber mit Verstand.
Doch nun?
Nun pubertiert mein Mann schlimmer als unser Backfisch und unseren Halbstarken.

Letztes Jahr bekam ich eine Auszahlung, nicht sehr Groß aber für kleine Leute im Prinzip eine ganze Menge. Wir hatten beschlossen das wir uns ein mal ein Automobil leisten das mal keine 10 Jahre alt ist so 2-3.
Doch dann hat uns das Leben einen Strich durch die Rechnung gemacht was nicht schlimm ist den der Verlust meiner Mutter ist mit nichts vergleichbar.
Also haben wir das Auto verschoben. 
Dann meinte mein Bruder wir können den Vito von ihm haben extra lang weiß, doch dieses dauert nun doch noch ein Jahr den er läuft auf sein Geschäft.
In Ordnung also freue ich mich auf nächstes Jahr und lege mein Geld in die Selbständigkeit an. In meine/ unsere Zukunft.
Jetzt kamen irgendwelche, entschuldigt bitte Idioten, die aus Griechenland hier her gezogen sind haben meinem Mann Flausen in den Kopf gesetzt von wegen," Hey, kauf dir doch einen Porsche Cayenne  .... die sind jetzt recht günstig da viele Gebrauchte auf den Markt kommen durch die Griechenland Krise" 
Anmerkung, die Griechen kamen hier her , da sie in Griechenland nicht mehr überleben können, da der Staat aufräumt und von ihnen Steuern möchte die sie nur auf diesem Wege bezahlen können. Und diese haben sich gleich mal hier Autos gekauft fast neu auf Pump und was passierte mit meinem Mann?
Wenn die das können, kann ich das schon lange ich bin nun 54 Jahre alt einmal kann ich mir doch was leisten. Mit dem Auto fahre ich nicht mehr nach Griechenland. Ein Neues muss her auf Teufel komm raus......
Ich war schockiert uns hat man wieder mal im ganzen Dorf gehört( wir leben im Dorf in der Stadt)
Es polterte Tage lang bei uns was wirklich selten der Fall ist. 10-15.000€ möchte er investieren in ein Auto.
Alle Argumente fruchteten nicht. Denn wir haben ein Kredo ein Auto muss innerhalb 6 Monate bezahlt sein. Sollte nämlich ein Unfall passieren, man muss ja nicht selber schuld sein, muss immer genügend zur Verfügung stehen um problemlos ein anderes Automobil zu beschaffen. Denn ohne Fahrzeug keine Arbeit. Zudem weiß man nicht was das Leben bringt.? Meine Freundin die genau am selben Tag geboren wurde wie ich, nur mit ein paar Stunden unterschied, starb mit 23 Jahren,zu diesem Zeitpunkt war ich schwanger mit meiner Großen.
Für solche Fälle sollte heut zu Tage immer etwas da sein. Mein Mann möchte nach Griechenland ins Familiengrab.
Als ich diese Argumente unseres wie soll ich sagen?
Unserer Lebenseinstellung der Partnerschaft das was 20zig Jahre funktionierte ohne das wir nicht dort währen wo wir sind ohne das unsere Kinder nicht die währen die sie sind, nahe brachte. Bockte doch mein Mann wie ein kleines Kind.
Es half auch nicht das Argument, das wir Vorbilder für die Kinder sind.
Bei uns donnerte es ganz gewaltig.

Männer sind Geschöpfe, die wie Sparbüchsen sind, den größten Lärm machen, wenn am wenigsten in ihnen steckt.

Nach 3 Tagen tat er so als wäre nichts gewesen und meinte nur " Wir schauen nach deinen Stoffen und deinem Online Shop, damit du ihn auch sicher im September starten kannst. Das Auto von deinem Bruder nehmen wir halt nächstes Jahr."


Er hatte kapituliert sein pubertäres Verhalten war wie weg geblasen und zwischen den Zeilen stimmte er mir reumütig zu, denn ich hatte ihn Tage zuvor gefragt, was denn noch mal der Grund war warum er mich genommen hat? Der Grund war nicht nur weil ich für ihn schön war, der Grund war, ich hatte Verstand.
Vielleicht kam ihm auch der Gedanke das sein Geschäft, Gastronomie, pleite ging und wir auf Schulden saßen und die durch eisernes Sparen kurz nach der Geburt unserer Tochter weg hatten. Wir haben uns gar nichts geleistet und uns hat es nicht gestört.

Wie auch immer. Ich dachte Männer in diesem Zustand gibt es nur im Film oder in der Klatschpresse aber das bei meinem mal so das Hirn aussetzt? 
Ich hätte vieles verwettet das er nie seinen Verstand verliert, außer ich steuer ihn.

Wie sagte Sophia Loren:

Die Phantasie eines Mannes,
ist die beste Waffe einer Frau.


                     Männer vs. Frauen :)




                                          




Kommentare:

  1. know the feeling dear men wants what they want no matter what. we are retired so if we can't get it on our one credit card it doesn't get bought

    AntwortenLöschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. hahahahaha :) thats right :) But if your husband is sick. Ah. He is a child :-P
    Barbara, I wish you a blessed weekend ♥

    AntwortenLöschen
  4. ich nominiere dich für den best blog award :)

    AntwortenLöschen